Über mich

Ich bin am 29.12.1967 in Rehren A/O geboren.
Seit 1995 bin ich mit meiner Frau Sandra verheiratet. Wir haben einen Sohn Christoph.

Weiterhin gehört zu uns eine Katzendame.Wilma.
Lilly, die ältere unserer Katzen, hat uns leider im September 2017 zu früh verlassen.


Unsere Familie wohnt in Obernkirchen, einer kleinen Stadt mit rund 9.300 Einwohnern.
Obernkirchen liegt im Landkreis Schaumburg am nördlichen Rand des Weserbergland an den Bückebergen. Ein Besuch in unserer Bergstadt lohnt sich bestimmt.

 

 

Ausbildung und Beruf:
1976 - 1979 Grundschulbesuch in Rolfshagen und Rehren A/O
1980 - 1981 Besuch der Orientierungsstufe in Obernkirchen
1981 - 1987  Besuch des Gymnasium Ernestinum in Rinteln
1987 Abitur

1987 - 1990 Ausbildung bei der Volksbank in Obernkirchen eG
1990 Abschluss der Ausbildung zum Bankkaufmann
1990 - 1991 Grundwehrdienst in Nienburg und Liebenau
1991 - 03/2007 Bankkaufmann bei der Volksbank Obernkirchen eG
           (jetzt Volksbank in Schaumburg eG)

seit 04/2007 Bürgermeister der Stadt Obernkirchen

Politik:

Von 1998-2002 war ich Vorsitzender des SPD Ortsvereins Obernkirchen.
Anschließend war ich bis Ende 2006 Vorsitzender des SPD Stadtverbandes Obernkirchen, dem Zusammenschluss der SPD Ortsvereine Gelldorf, Krainhagen, Röhrkasten, Obernkirchen und Vehlen.

Im SPD-Unterbezirk Landkreis Schaumburg war ich Schatzmeister in den Jahren von 2001 - 2013.
 

Vereidigung 11.04.2007

24.September 2006: Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Obernkirchen

Amtsantritt am 01. April 2007 als Bürgermeister der Stadt Obernkirchen


Am 05. Oktober 2014 fand die Direktwahl für das Amt des Bürgermeisters in der Stadt Obernkirchen in der Amtperiode vom 1. April 2015 - 30. Oktober 2021 statt. Ich wurde mit 83,01% der Stimmen wieder zum Bürgermeister der Stadt Obernkirchen gewählt.

2011- 2013 war ich Bürgerschützenkönig der Stadt Obernkirchen.


Im  September 2011 wurde ich von den Mitgliedern im Lieth-Rott zum Nachfolger des bisherigen Rottführers Heinz Bruns gewählt.

 

Ehrenämter:


2013 wurde ich 1. Vorsitzender des TC Obernkirchen e.V. . Seit 2017 bin ich 1. Vorsitzender beim Förderverein Sonnenbrinkbad Obernkirchen e.V. .

Seit Juni 2007 bin ich Stromproduzent!

Auf meinem Haus habe ich eine Fotovoltaikanlage installieren lassen.
Ich nutze die Sonne zur Energiegewinnung und verdiene damit auch noch Geld.
Als Bürgermeister habe ich entschieden, die Stadt Obernkirchen beteiligt sich an der bundesweiten Initiative SolarLokal.

2017 war das zweitschlechteste Ertragsjahr meiner Solaranlage. Im abgelaufenen Jahr hat meine Solaranlage  3.530 kW Strom erzeugt. Das entspricht ungefähr einer Leistung von knapp über 934 kWp. Das liegt erneut über der Kaluklation zu Beginn  seit der Installation 2007. Der Zehn-Jahres-Durchschnitt liegt fast bei 990 kWp/a.

Wenn Sie auch an diesem zukunftsweisenden Thema interessiert sind, schauen Sie doch einfach mal auf den Seiten der Kampagne vorbei.

Weitere Informationen können Sie auch auf der Homepage der Stadt Obernkirchen erhalten.

 

Wo Sie mich beruflich    erreichen

Stadt Obernkirchen
Marktplatz 4
31683 Obernkirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+ 49 5724 395-30

 

oder nutzen Sie mein privates Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oliver Schäfer